Donnerstag, 6. Juli 2017

mit Tante Hertha an die See

Neben meinem Elsenkleid hatte ich im Urlaub an der Ostsee meine "Tante Hertha" - also ein selbst genähtes Shirt ; )) -  mit.


Den geringelten Stoff hatte ich zufällig im Nähcamp 2017 mit und  ihn dort - beim tollen Druckworkshop - mit Flamingos bedruckt.



                  ..hier seht ihr übrigens mit meinem Lieblingsstempel versehene SnapPap wieder...





                             am Rückenteil habe ich auch noch ein Label angebracht ; )





..und das ist meine "Probehertha" , da habe ich geschaut, ob mir der Schnitt gefällt und passt



Der Schnitt ist von Bine und mir gefällt er sehr ; ).
Habt einen schönen RUMS Tag,
Miri
auch gezeigt bei Ellens Herzensangelegenheiten

Kommentare:

  1. Deine Tante sieht super aus und passt so wunderbar zum Meer!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Lee ; ))da würde ich jetzt sehr gern sein...

      Löschen
  2. Eine coole Tante Hertha!!!
    Die blau weißen Ringel passten ja perfekt zu Hiddensee :-))))
    Und der Kontrast mit dem pinken Nähgarn macht Dein Shirt zu etwas ganz Besonderem. Genauso, wie die vielen kleinen liebevollen Details.
    Auch Deine "Probetantehertha" steht Dir super!!! Die Farbe finde ich echt schön.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank,liebe Katrin, erinnerst du dich an meine "Auftrennkünste" beim Nähcamp?? Genau, das Loch habe ich mit SnapPap zu genäht ; ))Ich wünsche dir einen ganz schönen Abend,liebe Grüße an dich

      Löschen
  3. Die ist wirklich toll ! So eine brauche ich auch !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann man bestimmt auch mit kurzen Ärmeln nähen ; ) , liebe Ellen ,
      liebe Grüße

      Löschen
  4. Toll, finde die eine maritim und die andere einfach lässig. Klasse.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Petra, auf jeden Fall Wohlfühlshirts, die ich gern trage ,
      liebe Grüße an dich

      Löschen
  5. Liebe Miri,
    dein Shirt sieht klasse aus. So viele schöne Details. Gefällt mir sehr gut.

    liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Marita, mein Urlaubsshirt wurde schon ausgiebig getragen,
      liebe Grüße von Miri

      Löschen
  6. Ich liebe diese Streifen Hertha! Und dann noch mit Flamingos. Hertha passt super für einen Urlaub am Meer.

    LG
    Petronella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ; )) Vielen Dank,liebe Petronella , ich brauche unbedingt wieder Urlaub ; )
      Liebe Grüße an dich

      Löschen
  7. Der Stoff, die Flamingos, die Labels, einfach ein wunderschönes, perfektes Shirt für einen, wie es den Bildern nach aussieht, traumhaften Urlaub ♥ Meer, Strand, Sonne, Ringelshirt, was braucht man mehr?

    Ganz ♥ -liche Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eindeutig noch mehr Urlaub , liebe Evelyn ; ))) Vielen Dank für deinen lieben Kommentar,
      hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße an dich

      Löschen
  8. Gefällt mir alles sehr gut..wirklich cool..
    Aber sag mal..mit was bestempelst du das SnapPap? Mit Stoffstempelfarbe???
    Überleben deine Labels die Waschmaschine?

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, ich trage mit einem Pinsel ein wenig Textilfarbe auf einen Schwamm auf, dann drücke ich diesen Schwamm auf einen Stempel und kann jetzt der/die/das SnapPap bestempeln. Nach dem Trocknen lege ich Butterbrotpapier auf das bestempelte Stück SnapPap und drücke das Bügeleisen fest darauf, so wird die Farbe fixiert und wäscht nicht aus.Ich hoffe, du kannst meine Erklärung verstehen.Wenn du noch etwas wissen möchtest, schreib einfach,
      viele Grüße an dich

      Löschen
    2. Die Labels färben nicht ab - trotz zahlreicher Waschgänge ; ),viele Grüße

      Löschen
  9. Das ist ja cool!!
    Erinnert mich toal an meine schönen Siebdruck-Erinnerungen und das daraus entstandene Shirt, auch mit Ringeln.... Dein Shirt würde ich nicht nur ganz genauso tragen, es wäre direkt auch ein Lieblingsteil in meinem Schrank! <3

    GLG Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viielen Dank für deine lieben Worte , liebe Manu, ich habe mich sehr gefreut ; ))
      Hab ein ganz schönes Wochenende, liebe Grüße an dich

      Löschen
  10. So schön!! Das Shirt ist genau meins, Ringel, Blau, Flamingos *hachZ* :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaanke, liebe Claudi ; ))) sonnige Grüße an dich ,hab ein schönes Wochenende,
      liebe Grüße

      Löschen
  11. Oh ja, Streifen gehen immer. Toll sieht Dein Shirt aus, gefällt mir prima. Ich liebe diesen maritimen Look. Habe mir auch gerade ein Sommerkleidchen genäht, dunkelblau mit Ankern und dazu eine rot weiß geringelte Leggings, ich traue mich damit fast nicht aus dem Haus. Aber in einer Stunde gehts los, da stiefel ich mit geringelten Beinen durch den Ort. :)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ; ))) herrlich, liebe Mandy, richtig, trau dich, die Hauptsache ist doch, man fühlt sich in seinen (selbstgenähten ) Sachen wohl und du strahlst das sowieso aus; )) Ich wünsche dir auch ein ganz schönes Wochenende, liebe Grüße von Miri

      Löschen
  12. Danke für deine tolle Beschreibung, ich glaub ich muss jetzt mal Stofffarbe bestellen, grins..
    Deine Seite schaue ich supergern an, danke für tolle Inspirationen...mach so weiter...

    Liebste Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Elke, ich freue mich seeehr ,
      liebe Grüße und viel Spaß beim Stempeln ; ))

      Löschen