Freitag, 11. Dezember 2015

Freutag mit Weinachtsdeko

                Heute möchte ich euch meine diesjährige gewerkelte Weihnachtsdeko zeigen,


                     ein sternförmiges Tablett habe ich ein bischen dekoriert ( die Kerze war dann doch zu      groß )


        ..und zwei Kränze mit Utensilien beklebt, die ich unter auch im Urlaub gesammelt habe..




                             ...und das war die Deko im vergangen Jahr ...








    ..diesen Kranz habe ich genäht , falls ich mal keine Zeit zum Basteln habe ; )) das ebook gibt es    hier







...ja, und Stollen habe ich auch gebacken, das geniale Rezept habe ich von Nicoles blog
der Stollen schmeckt einfach so lecker, das Rezept hätte ich nie verraten ;)) , wirklich !!!


da ich keine Form für den Stollen habe, zerläuft der Teig etwas, das ist aber kein Problem..na, schon hungrig ? ; ))
..und dann habe ich mich noch ganz doll über eine Weihnachtsüberraschung von der lieben Ellen gefreut , viiielen Dank nochmal ; ))
Einen schönen dritten Advent wünscht euch Miri
heute gezeigt beim Freutag  und bei Marita



Kommentare:

  1. Das sind ja alles schöne Sachen, besonders der genähte Kranz ist sehr praktisch.
    Nur mit Stollen kann man mich nicht begeistern.
    Ich freue mich, dass ich dir eine Freude machen konnte.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Großeltern ( der eine Teil ) stammte aus dem Erzgebirge und daher gehört Stollen bei uns einfach dazu, die tausend Kalorien werden dann im neuen Jahr abgearbeitet ; )))
      Hab einen schönen dritten Advent, liebe Grüße

      Löschen
  2. Liebe Miri,
    Du warst aber auch wieder sehr fleißig. Deine Weihnachtsdeko ist sehr schön geworden. Ich finde es immer toll, wenn man so etwas selber macht und nicht einfach in ein Geschäft geht und es kauft.
    >>> Mit Liebe gemacht!!!>>>
    Dein selbstgenähter Weihnachtskranz sieht auch toll aus, eine schöne Idee!
    Bei uns hat die Weihnachtsbäckerei auch begonnen. Es werden fleißig Plätzchen gebacken. An einen Stollen habe ich moch nicht selber ran getraut.
    Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent wünscht Dir von ganzen Herzen Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Katrin,
      als meine Mutsch den selbstgenähten Kranz gesehen hat, hat sie ersteinmal herzlich gelacht ; ))),
      aber der sieht schon lustig aus, nochmal nähen würde ich ihn wohl nicht. Die - normalen - Kränze bastel ich immer sehr gern,meine Schwester und meine Mutsch bekommen jedes Jahr von mir einen geschenkt, meinem Sohn ist eigentlich der Adventskalender viel wichtiger, ja , die Riesenbabys..; ))
      Hab noch viel Spaß beim Plätzchen backen, ich backe auch, habe dieses schöne Rezept gefunden ( hoffe ich jeden falls ; )) schau mal, vieielicht hast du auch Lust diese Plätzchen zu backen, ich werde dir berichten !
      Ganz liebe Grüße sendet dir Miri
      http://eindekoherzalindenbergen.blogspot.de/

      Löschen
    2. Vielen Dank fürs teilen, liebe Miri!Die Plätzchen schauen wirklich toll aus!
      Hab auch gleich ein wenig in dem Blog gelesen, dann wieder in den nächsten und wieder in den nächsten......und schwubs waren dann mal wieder zwei Stunden rum. Naja, macht nix. So kann man sich auf alle Fälle inspirieren lassen:-) Mach ich total gern, in anderen Blogs stöbern!!!
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  3. Liebe Miri,
    deine gebastelten Adventskränze sind genau mein Ding... ;-)
    Ich mag sie auch in weiß ♥♥♥
    Bei uns werden morgen Nachmittag Stollen gebacken - dein Rezept werde ich gleich mal anschauen.
    Ich wünsche einen schönen 3. Advent ✴
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Doris , der Stollen wird echt genial und schmeckt besser als der vom Bäcker ( sagen auch meine beschenkten Nachbarn ; )) ganz liebe Grüße

      Löschen
  4. Tolle Deko. Weiße Kerzen wirken immer so schön festlich. Rot sieht so wärmend aus. Ich mag beides. Bei uns hat Sohnemann gewählt: schlammfarben ähhhh taupe - klingt doch schon besser.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schlammfarben ; ) , das ist mal was Anderes ,stelle ich mir aber auch schön vor, hab einen gemütlichen 4.Advent,
      liebe Grüße von Miri

      Löschen